• Google+
  • Facebook
  • Bloglovin
  • Newsletter
  • Instagram
  • DmInsider

Brandnooz Box Juni 2015

2 comments
Unter dem Motto "So geht Sommer!" erreichte mich heute meine Brandnooz Box.
Hier möchte ich euch nun die Produkte vorstellen und von meinem ersten Eindruck berichten.
Probieren werde ich die Produkte erst später, weil mein Magen sich sicher sonst beschwert.


Als der Postbote mir die Box überreicht hat fiel mir eins direkt auf - die ist aber schwer! Schwere Boxen lassen ja direkt Getränke vermuten und da waren einige dabei.



Kaffeenade Holunderblüte
Das klingt schonmal gut. Ich bin gespannt auf den Geschmack dieses Getränks - Holunderblüte sagt mir generell schonmal zu :)
Zu Holunderblüten-Sirup gesellt sich hier noch Kamille und ich bin gespannt, wie sehr man den Kaffee herausschmeckt.
Andere Sorten habe ich übrigens noch nicht entdeckt, sie sollen aber in Planung sein.



Oettinger Weizen & Zitrone alkoholfrei
Bei Oettinger gehen in meinem Umkreis die Meinungen auseinander. Was sich in letzter Zeit aber herauskristallisiert: die Mischbiere sollen sehr gut schmecken.
Generell mag ich lieber Mischbiere mit Pils als mit Weizen, das ist einfach Geschmackssache. Zum Sommer passt diese Sorte sehr gut und ich bin gespannt auf den Geschmack.
Alkoholfrei wird auf der Rückseite übrigens mit <0,5% Alkoholgehalt beschrieben.
Bei den Weizen Mischbieren gibt es noch die Sorten Weizen & Grapefruit, Weizen & Erdbeere und Weizen & Zitrone jeweils mit Alkohol.



Rotkäppchen Fruchtsecco Mango
Yummi! Mango mag ich ganz gerne und ich bin gespannt, wie sie sich im Fruchtsecco macht. Wird das Produkt süß genug für mich sein? ^^
Optisch finde ich das Getränk übrigens auch sehr ansprechend, alles ist schön aufeinander abgestimmt und verspricht ein Genuss zu werden.
Fruchtsecco könnt ihr auch in den Sorten Granatapfel, Holunderblüte und Erdbeere bekommen. Mich persönlich würden auch Holunderblüte und Erdbeere interessieren - wenn Mango also punkten kann werden sicher auch die anderen Sorten probiert.




Reis-fit Risbellis Sour Cream & Onion
Reis-Cracker sind jetzt nicht meine Favoriten und da noch Geschmack zu zu packen - ich weiß nicht, was ich davon halten soll, es kommt mir erstmal unnatürlich vor.
Sour Cream & Onion ist eigentlich etwas, was ich gerne mag, was aber im Geschmack auch schnell zu intensiv wird. Die Cracker haben eine gute Größe um sie als Snack zu genießen - zum Sommer passen sie für mich nur bedingt, ich würde da eher an andere Produkte denken.
Auch weitere Sorten sind erhältlich: Barbecue, Vanille Kokos, Karamell, Schokolade und Apfel Zimt.
Schokolade oder auch Apfel Zimt finde ich persönlich als Sorten recht passend zum Reis-Cracker, bei den anderen Produkten bleibt die Spannung ;)



Aoste Stickado Schinken
Bei weitem interessanter als das Trockenfleisch in einer der letzten Boxen sind die Schinken-Sticks von Aoste. Ich verspreche mir einen leckeren Snack, den vermutlich aber doch eher mein Freund verputzen wird ^^
Auch hier gibt es noch verschiedene Sorten, die meiner Meinung nach auch interessant klingen: Pikanto, Walnuss, Classique und Hähnchen. Die Sorte Schinken in der Box ist übrigens eine neue Sorte.




ORO di Parma Produkte
Tomatenmark und stückige Tomaten mit Basilikum - mein Tomatenmark war sowieso leer und ich denke, dass der Basilikum Geschmack noch eine angenehme Note mit sich bringt. Auch zum Sommer passen Tomaten super, man kann viele leckere Gerichte damit zubereiten.




Thomy Delikatess Mayonnaise und Gourmet Remoulade
Diese beiden Produkte sagen mir zu, ich werde sie auf jeden Fall nutzen und ich kenne Thomy Mayonnaise als leckeres Produkt - wobei mir bei Mayonnaise auch bisher nur light Produkte einfallen würden, die nicht geschmeckt haben.
Am zweiten Foto seht ihr bereits, dass ich als kleines Verpackungsopfer nochmal den Deckel zeigen wollte - irgendwie süß, oder? Auch das gute Senfkristall lässt sich sicher später noch verwenden ;)
Zum Thema Sommer hätten meiner Meinung nach aber eher einige der Grillsaucen aus den letzten Boxen gepasst, Mayo und Remoulade nutze ich zum Grillen doch eher nicht.



Leibniz Minis Black 'N White
Jetzt wird es süß. Optisch finde ich die übliche Keksfarbe ansprechender aber diese Minis sind sicherlich auch sehr sehr lecker - wer kann bei Schokolade schon nein sagen?
Mit dabei ist übrigens ein kleiner Streifen, mit dem man die Packung wieder verschließen kann. Wie immer funktioniert das bei mir nicht :D irgendwie löst sich der Streifen immer - oder mache ich was falsch?
Zum Mitnehmen einfach toll, wobei im Sommer vielleicht die Schokoladenseite darunter leiden könnte.



Allos Frucht Pur 100% Erdbeere
Nunja, bei solchen Snacks bin ich immer skeptisch. Wenn ich Erdbeeren essen will esse ich Erdbeeren, die dann auch so schmecken.
Dieser Snack mit Apfel und Traube könnte trotzdem lecker sein, ich bin gespannt.



Nooz Magazin
Auch das Nooz Magazin war natürlich dabei :)
Hier findet ihr ein Paar leckere Rezepte und Produktneuheiten.


Fazit
Auf den ersten Blick sagen mir die Produkte zu und sie sind toll zusammengestellt. Am skeptischsten bin ich gegenüber den Reis-Crackern, alles andere klingt direkt spannend.
Das Thema "So geht der Sommer!" wurde vor allem bei den Getränken getroffen und auch die Tomaten-Produkte passen gut. Andere Produkte hätten etwas mehr zum Thema passen können, es wurde aber viel viel besser getroffen als bei der letzten Box.

Wie findet ihr die Produkte? Was würdet ihr gerne mal probieren?

Liebe Grüße,
Annika
Next PostNeuerer Post Previous PostÄlterer Post Startseite

Kommentare:

  1. Hallo Annika,

    oje das wäre keine Box für mich, mehr als die Hälfte schmeckt mir gar nicht. Die Mischung geht, wobei 3 Flaschen Getränke schon weniger sein könnte, aber alles Geschmacksache ;-)
    lg Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,
      es gibt tatsächlich Boxen in denen noch mehr Getränke sind :D finde ich dieses Mal auch echt viel ^^

      Liebe Grüße,
      Annika

      Löschen