• Google+
  • Facebook
  • Bloglovin
  • Newsletter
  • Instagram
  • DmInsider

Produkttest Notizio

2 comments
Dank Sanne's Testinsel durfte ich einen Notizio Musterblock testen, hier könnt Ihr jetzt einen kleinen Bericht dazu lesen.


Das besondere am Notizio ist, dass die Linien des Papiers nicht schwarz sind, sondern weiß und somit weniger beim Schreiben stören sollen - trotzdem soll man sich gut an den Linien orientieren können.

Mein Eindruck:
Das Schreiben auf dem andersartigen Papier war nicht schwerer oder leichter als auf normalem karo Papier. Beim Lesen bin ich mir nicht sicher ob ich einen Vorteil durch die weißen Linien habe und mich diese weniger stören, sie sind auf jeden Fall ungewohnt. Wenn man das Geschriebene einscannen will, verschwinden die Linien teilweise ganz und wenn nicht stören sie auf jeden Fall viel weniger als die dunklen Linien, das könnte für manche Dinge recht praktisch sein - mir fällt allerdings nur ein, dass ich es brauchen könnte wenn jemand meine Uni Sachen kopieren möchte, dann sieht es tatsächlich viel besser und weniger störend aus.


Vielen Dank Sanne's Testinsel, dass ich dein Mittester sein durfte, der Test hat mir Spaß gemacht und ich finde es immer schön neue Dinge entdecken zu können, die eventuell eine Bereicherung für den Alltag sein könnten.

Wie Ihr schon sehen konntet habe ich aufgeschrieben, was für Euch noch an Beiträgen kommen wird, ihr dürft quasi schon gespannt sein ;)

Liebe Grüße und bis bald,
Annika
Next PostNeuerer Post Previous PostÄlterer Post Startseite

Kommentare:

  1. Danke für deinen Bericht, das sieht beim einscannen ja schon viel besser aus.<
    Man könnte denken, man schreibt freihändig so gerade ;-)

    Viel Spaß auch bei den nächsten Berichten.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Susanne,

      bei anderen habe ich sogar gesehen, dass die Linien ganz weg waren, ich denke mal das liegt auch an der Druckereinstellung... hat auf jeden Fall was praktisches ;)

      Liebe Grüße

      Löschen